Einträge von Claudia Cetin

,

Talente für die Hand-ballregion

Die HSG Großen-Buseck/Beuern engagiert sich schon viele Jahre für die Ausbildung junger Handballerinnen und Handballer. Im Rahmen ihrer Aktion „Spiel’ Dein Spiel“ unterstützen die Stadtwerke Gießen die seit 1991 bestehende Spielgemeinschaft.   Großen-Buseck/Beuern. In Mittelhessen spielt Handball seit jeher eine große Rolle. Was sich nicht nur im Spitzensport, sondern auch in einer Vielzahl kleinerer Vereine […]

,

C02-neutral im Warmen sitzen

Ebsdorfergrund-Rauischholzhausen. Um Bewegungsangebote für Kindern und Jugendlichen zu fördern, gibt es viele verschieden Möglichkeiten. Auch solche, bei denen sich der Zusammenhang erst auf den zweiten Blick erschließt. Wie das Beispiel Tennisclub Rauischholzhausen 1983 e. V. zeigt: Dessen Beisitzer im Vorstand Steffen Höniges wandte sich an die Aktion „Spiel’ Dein Spiel“ von den Stadtwerke Gießen (SWG). […]

Begehrte Pausen-flitzer

Grünberg-Stangenrod. Erst Deutsch, dann Mathe oder direkt eine Doppelstunde Sachunterricht – für viele Grundschülerinnen und -schüler ist es schwer, sich zweimal 45 Minuten am Stück zu konzentrieren. Vor allem die Mädchen und Jungs in den beiden ersten Schuljahren brauchen noch relativ viele Pausen. Und Bewegung, um ihren natürlichen Drang danach zu stillen. Das wissen natürlich […]

,

Athletik für die Vertikale

Vereine und Institutionen zu unterstützen, die Kindern und Jugendlichen sinnvolle Bewegungsangebote machen, ist das Ziel von „Spiel’ Dein Spiel“. Von der Sponsoring-Aktion der Stadtwerke Gießen profitierte diesmal die Leistungsgruppe der Deutschen-Alpenvereins-Sektion Gießen-Oberhessen. Gießen. Kleine Griffe, noch kleinere Tritte und dann auch noch eine Wand, die überhängt – wo Laien üblicherweise die Vokabel „unmöglich“ bemühen, fängt […]

Computer als Trainings-partner

Gießen. Nicht in jedem Wettkampfsport führt der Weg zum Erfolg zwangsläufig über Schweiß und Schmerzen. Ein optimales Beispiel dafür ist Schach. Doch regelmäßiges, systematisches Training gehört auch hier dazu. Deshalb treffen sich die Youngster der Biebertaler Schachfreunde einmal pro Woche, um an ihrem Umgang mit den 16 Spielfiguren zu feilen. „Damit immer ähnlich starke Spieler […]

,

In neue Höhen

Lohra-Kirchvers. Turnen gilt unter Experten nach wie vor als optimale Sportart – vor allem für Kinder. Schließlich fördern und fordern die verschiedenen Übungen an den unterschiedlichen Geräten viele motorischen Fähigkeiten wie etwa Gleichgewicht, Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer. Und wenn wie beim SV 1967 Kirchvers e. V. nicht der Wettkampf im Vordergrund steht, haben die Kids […]

, ,

Trainings-anzüge für Garde-tänzerinnen

Großen-Buseck. Es ist wieder Hochkonjunktur bei den Närrinnen und Narrhallesen: Kaum ein Tag vergeht, an dem nicht in irgendeinem Programm eine Fastnachtssitzung über den Bildschirm flimmert. Immer dabei: Tanzgarden. Zugegeben, nicht jeder findet Gefallen an dieser Art des Tanzes. Aber was die sportliche Leistung betrifft, verdienen die Auftritte der überwiegend aus Mädchen und jungen Frauen […]

, ,

Ein Pferderücken, der stillhält

Rodheim-Bieber. Auch wenn es viele Laien nicht glauben wollen – Reiten ist nicht nur Sport für das Pferd, sondern auch für den Menschen. Das gilt für alle Formen des Reitens und ganz besonders dann, wenn die Reiterinnen und Reiter akrobatische Übungen auf dem Pferderücken vollführen. Genau dies trainieren 17 Kinder und Jugendliche im Alter von sechs […]

,

Turnstunden für Kita-Kinder

Fernwald. Kinder brauchen Bewegung. Darüber sind sich alle Experten einig. Aus ebendiesem Grund kooperiert die Kita Schatzinsel in Fernwald-Albach mit dem ansässigen Traditionsverein TSV 1911 Albach: Jeden Mittwoch turnt dessen Übungsleiterin Susanne Horn im örtlichen Bürgerhaus mit Kindern der Kita. Selbstverständlich hat sie die insgesamt 65 kleinen Sportler zwischen drei und sechs Jahren in vier […]

, ,

Gemeinsam kicken

Reiskirchen. Zahlreiche, vor allem kleinere Vereine in ländlichen Gegenden stehen vor dem gleichen Problem: Der viele Jahrzehnte übliche Zulauf von Kindern und Jugendlichen versiegt zusehends. Vielerorts reicht es nicht mehr für eigene Mannschaften in den verschiedenen Altersklassen. Einige in den Kommunen Reiskirchen und Grünberg ansässige Fußballvereine haben deshalb schon vor drei Jahren gehandelt und mit […]

,

Matten für Nachwuchs-Biathleten

Laubach. Spätestens seit Kati Wilhelm Doppelgold bei den Olympischen Spielen in Salt Lake City gewann, ist Biathlon eine der Top-Sportarten, was die Einschaltquoten im Fernsehen angeht. Nicht weniger spannend, aber weitgehend unbekannt sind die Sommervarianten der attraktiven Sportart. Beim SV 1874 Laubach e. V. betreiben rund 40 Aktive die Version, die Crosslauf und Schießen miteinander […]

, ,

Schicke Pullies für den Handball-Nachwuchs

Mit der Aktion „Spiel’ Dein Spiel“ unterstützen die Stadtwerke Gießen Vereine und Institutionen, die Jugendliche systematisch für sportliche Aktivitäten begeistern und entsprechend fördern. Seit dem 6. September gehört auch die HSG Wettenberg zum Kreis der Begünstigten. Der Club erhielt Kapuzenpullis für seinen Handballnachwuchs. Wettenberg. Mittelhessen ist eine traditionelle Handballregion. Viele Vereine bieten den attraktiven und […]

,

Schwimmen lernen

„Spiel’ Dein Spiel“ – so heißt die Aktion der Stadtwerke Gießen, mit der sie Vereine, Schulen und Institutionen unterstützen. Ihr Ziel ist es, die organisierte Jugendarbeit in Sachen Sport zu fördern. Am 23. August profitierte die DLRG Waldgirmes, Naunheim, Dorlar von „Spiel’ Dein Spiel“: Die Rettungsschwimmer erhielten 15 Paar Schwimmflügel für die Schwimmausbildung. Waldgirmes. Laut […]

,

Trikots für Minikicker

Mit der Aktion „Spiel’ Dein Spiel“ fördern die Stadtwerke Gießen Vereine und Institutionen, die sich in der sportlichen Jugendarbeit engagieren. Dazu gehört auch der TSV Klein-Linden. Der Club bietet schon Kindern ab vier Jahren die Möglichkeit, unter fachkundiger Anleitung Fußball zu spielen. Dazu kommt mit Fußball ID ein spezielles Inklusionsangebot für Menschen mit intellektuellen Defiziten. […]

,

Polos für Dart-Talente

„Spiel’ Dein Spiel“ – mit dieser Aktion unterstützen die Stadtwerke Gießen Vereine und Institutionen, die insbesondere Jugendliche sportlich fördern. Kürzlich erhielt der Dart Club Cartoon Gießen e. V. einen Satz Polohemden für das neu formierte Jugendteam. Gießen. Dart ist im Kommen. Spätestens seit die großen Profiturniere im Free-TV übertragen werden, sind Mighty Mike, Phil „The […]